Navigation öffnen

Christoph Martin Wieland

geb. 15. Sept. 1733 in Oberholzheim bei Biberach an der Riß, gest. 20. Jan. 1813 in Weimar

Wieland, einer der Weimarer Klassiker um Goethe, ist einst dem aus Saarlouis stammenden napoleonischen Marschall Michel Ney begegnet und war tief beeindruckt von dessen Persönlichkeit.

siehe auch Saarlouis, Exkurs „Michel Ney in der Literatur“